Wildview

Abenteuer Natur(schutz)fotografie

Kategorie: Projektvorstellung

wildview – Ausblicke auf 2013

Liebe Leser-innen meines “wildview”-Blogs,

an dieser Stelle möchte ich mich bei ihnen Allen dafür bedanken, das Sie sich für meine Geschichten und Fotografien interessieren.

Ich habe nach 250 Aufführungen meine Tournee mit dem Greenpeace Vortrag “Europas wilde Wälder” beendet, und kann mich nun mit aller Kraft dem neuen Projekt zuwenden. Dieses entsteht ebenso in enger Zusammenarbeit mit Greenpeace.  ”Naturwunder Erde” wird ab November 2013 auf große Tournee gehen. Davor habe ich nun viel Zeit mit all meiner Kreativität die Schönheit und Vielfalt unseres Planeten zu dokumentieren, um daraus eine fesselnde Multimediashow zu produzieren. Ich werde also auch in den kommenden Monaten an dieser Stelle regelmäßig über meine Abenteuer in Wort und Bild berichten. Insbesondere den Erstbesuchern des Blogs sei gesagt, dass ich mich sehr freuen würde, wenn Sie meine Einträge abonnieren würden. Tragen Sie einfach Ihre e-mail Adresse rechts oben in das Feld ein, und Sie bekommen alle Beiträge zeitnah zugesendet. Natürlich hat man nicht immer Zeit jeden Text zu lesen, aber zum Bilder gucken reicht die Zeit doch meistens aus. Ich freue mich darauf Ihnen in den kommenden Monaten unsere Heimat, die Erde, vorstellen zu dürfen. Im ersten Halbjahr plane ich in die Regenwälder Tasmaniens, die Gletscher Patagoniens, in die Tiefen des Pazifischen Ozeans bei Palau und auf die Berge des Himalaya nach Nepal zu reisen. Die Vortragstournee wird dann ab November 2013 bis einschließlich 2015 die Fotografien auf Großleinwand in fast 300 Städte im ganzen deutschsprachigen Raum bringen. Ich komme sicherlich auch in Ihre Gegend und freue mich darauf Ihnen unsere Welt aus meiner Sicht eines Naturfotografen präsentieren zu können.

Herzlichst Ihr Markus Mauthe


“Naturwunder Erde” – ein Fotoprojekt nimmt Formen an 27.10.2011

Nach monatelanger Vorarbeit freut es mich sehr, an dieser Stelle das Konzept für meine neue Arbeit vorstellen zu können. In den kommenden 2 1/2 Jahren möchte ich mein bisher ambitioniertestes Projekt in die Tat umsetzen. Zusammen mit Greenpeace soll eine Fotografie entstehen, welche die Schönheit und Vielfalt unserer Heimat, der Erde, wiedergibt. Ich möchte mit meinen Bildern und Geschichten diesem einzigartigen Organismus ein würdiges Denkmal setzen. Dazu soll das Projekt einen kleinen Beitrag dazu leisten, das wir Menschen diesen Planeten in Zukunft bewusster wahrnehmen und unseren Umgang mit ihm nachhaltiger gestalten. Dabei können sich in einem solch langen Arbeitsprozess natürlich noch Änderungen zum hier vorliegenden Konzept ergeben. Ziel ist es ab März 2014 mit einer beeindruckenden Multivisionsshow auf große Tournee zu gehen. Alle Geschichten werden im Laufe der kommenden Monate an dieser Stelle veröffentlicht. Ich freue mich wenn die Leser von “Wildview”  auch Freunde und Bekannte darauf hinweisen um möglichst viele Interessierte für dieses Projekt zu gewinnen. Der aktuelle Vortrag “Europas wilde Wälder” wird noch bis Ende 2012 zu sehen sein.


Wildview läuft unter Wordpress 3.4.2
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates